Eingang
Klinikfinder
Klinik
Drucken Drucken Artikel versenden Artikel versenden

Unsere Aufgabe

Wiederaufbau körperlicher und mentaler Leistungsfähigkeit

Ein Unfall, eine schwere Erkrankung oder Operation können Kräfte, Lebensmut und Souveränität rauben. Rehabilitation bedeutet, systematisch eine Strategie zu entwickeln, mit der körperliche und mentale Leistungsfähigkeit Schritt für Schritt so weit wie möglich zurückgewonnen werden kann. Dafür müssen verschiedene Maßnahmen und Spezialisten unterschiedlicher Profession optimal und zeitnah zusammenwirken. Wir entwickeln in Zusammenarbeit mit Hochschulen, Verbänden, Kostenträgern, niedergelassenen Ärzten und nicht zuletzt den Selbsthilfegruppen effiziente Behandlungsformen, die in kompakte Rehabilitationsprogramme umgesetzt werden.

Umfassendes Gesundheitsmanagement

Im Vordergrund der Therapie steht die Umsetzung eines ganzheitlichen medizinischen und psychosozialen Konzepts, das auf eine Wiederherstellung und Besserung von Lebensqualität zielt. So behandeln wir nicht nur Funktionsstörungen und deren Auswirkungen, sondern können auch dem ganzen Menschen helfen, insbesondere durch:

  • Eindämmen von Gesundheitsschäden,
  • optimale Selbstständigkeit in Alltagsfunktionen,
  • Reintegration in Familien- und Berufsleben und
  • Vermittlung einer gesunden und bewussteren Lebensführung.

Berufliche Wiedereingliederung

In allen therapeutischen Bereichen setzen wir uns systematisch für die soziale und berufliche Wiedereingliederung ein. Zur Vorbereitung einer qualifizierten und erfolgreichen Überleitung in den Arbeitsalltag kann bei uns eine berufliche Belastungserprobung vorgenommen werden. Bei Bedarf besprechen wir auch mit dem Arbeitgeber bzw. Betriebsarzt die veränderten Arbeitsgrundfähigkeit und unterstützen den Patienten beim Übergang in den beruflichen Alltag.

Patientenbetreuung im Team

Medizinische Kompetenz und modernste Geräte sind zweifellos notwendige Voraussetzungen, damit ein Patient schnell wieder gesund wird. Dass alle den Patienten betreuenden Personen – Ärzte, Pflegefachkräfte und Therapeuten – Hand in Hand arbeiten und dabei den Patienten aktiv einbeziehen, ist jedoch mindestens ebenso wichtig. Um die Qualität über den gesamten Behandlungsverlauf zu sichern, werden Therapiepläne und –ziele fachbereichsübergreifend aufgestellt. Denn erst ein integriertes Konzept schafft optimale Wirkung.
Unter diesem Leitgedanken werden in unseren Kliniken Abläufe optimiert und eine effektive Kommunikation und  Disposition verwirklicht. In Teamkonferenzen werden die Therapieziele sowie therapeutische und diagnostische Maßnahmen im Rahmen eines multimodalen Therapieprogramms erarbeitet.

Präzision in der Planung

Auf Basis der Anamnese und einer differenzierten Funktionsdiagnostik ergeben sich unter Berücksichtigung physischer, psychischer und auch sozialer Faktoren – wie zum Beispiel des beruflichen Umfelds und der häuslichen Lebenssituation – spezifische Therapieziele für jeden einzelnen Patienten.
Das individuelle Therapieprogramm wird regelmäßig überprüft, modifiziert und mit den Rehabilitanden abgestimmt. Für eine präzise und zugleich flexible Behandlungsplanung spielt in unseren Kliniken modernes Informationsmanagement eine wichtige Rolle.
Bei der Umsetzung der individuellen Therapiekonzepte erleichtern computergestützte Therapieplanung und entsprechende Optimierungsprogramme die möglichst exakte Anpassung der therapeutischen Maßnahmen an die Bedürfnisse und die aktuelle Leistungsfähigkeit des Patienten.

Kontakt
MediClin Fachklinik Rhein/Ruhr

MediClin Fachklinik Rhein/Ruhr

Auf der Rötsch 2

45219 Essen

Tel. +49 2054 88 0

Zum Kontakt

Download